Home » Books » Aphorismen Zur Volks Und Naseweisheit

Aphorismen Zur Volks Und Naseweisheit PDF Books


Free access Aphorismen Zur Volks Und Naseweisheit free PDF books. Free full book title Aphorismen Zur Volks Und Naseweisheit, the book also ready in EPUB, PDF, and Mobi Format. To download or read online book Aphorismen Zur Volks Und Naseweisheit, Click Get Books for full access, and save it on your kindle device, PC, phones or tablets.

Aphorismen Zur Volks Und Naseweisheit


Aphorismen Zur Volks Und Naseweisheit
Author: Rolf Friedrich Schuett
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3732241025
Size: 34.10 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5611
Get Books


"Sprachkurze gibt Denkweite." (Jean Paul) Der isolierbar kontextfreie Aphorismus ist weithin heruntergekommen zu feuilletonistisch windiger Witzelei oder seichtem Gesinnungsspruch und sollte doch endlich rehabilitiert werden als philosophischer Gehalt in literarischer Gestalt, als Erkenntnisspiel zwischen Bild und Begriff, zwischen Gefuhl und Gedanke, zwischen rationaler Einbildungskraft und asthetischer Urteilskraft. "Was der Laie an der Philosophie wichtig findet, ist fast immer aphoristisch." (Erwin Chargaff) "Aphorismen sind wahrscheinlich die beste Art, um philosophische Urteile darzulegen." (Leo Tolstoi) "Tatsachlich sind Aphoristiker eine seltene Spezies, seltener noch als gute Dichter." (Chargaff) Dieses Sentenzenbuch voller vieldeutig pointierter "Maximen und Reflexionen" bietet so etwas wie metaphysische Satiren, paradoxe Ratsel, rationale Vernunftkritik und kurz angebundene Gedankenexperimente. Es stellt sich in die fast vergessene Tradition der fruhromantischen Fragmente und der europaischen Moralisten, die seit dem 17. Jahrhundert keine pedantische Moral predigten, sondern "mores" analysierten, die Sitten und Gebrauche ihrer Epochen. Aphoristische Diskontinuitat schutzt vor falscher Argumentationskoharenz, und die Kosten fur die Verdrangung anti-systematischer Ideen aus der methodischen Philosophie sind hoher, als diese zu glauben scheint. "Lakonisch: eine Sprache, die nicht mehr gesprochen wird." (Gustave Flaubert) "Witzige Einfalle sind die Sprichworter des gebildeten Menschen." (Friedrich Schlegel) "Das kleinste mogliche Ganze" "Aphorismen schreiben sollte nur einer, der grosse Zusammenhange vor sich sieht." (Robert Musil) "Eine ganze Milchstrasse von Einfallen" sah Lichtenberg, und "Aphorismen sind die Einfalle der Philosophen" (Vauvenargues). "Jede prazise Definition der Welt muss ein Paradoxon sein." (St. Lec) "Der Geist des Widerspruchs und die Lust zum Paradoxon steckt in uns allen." (J. W. Goethe) "Mein Ehrgeiz ist, in zehn Satzen zu sagen, .




Quanten Quarks Und Strings Im Kopf


Aphorismen Zur Volks Und Naseweisheit
Author: Rolf Friedrich Schuett
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3734777283
Size: 36.24 MB
Format: PDF, ePub
View: 4996
Get Books


Karl Marx : "Jeder Mensch und jedes Buch lässt sich auf drei Seiten zusammenfassen, und diese drei Seiten lassen sich auf drei Zeilen reduzieren." Und diese drei Zeilen auf einen Aphorismus. Der kurze Aphorismus ist eine hierzulande immer noch zu kurz kommende Literaturgattung. Er ist leider heruntergekommen zu lustiger Blödelei und seichtem Gesinnungsspruch und sollte doch wieder das werden, was er immer gewesen ist : Philosophischer Gehalt in literarischer Gestalt, satirisches Zwerg-Rätsel oder paradoxes Erkenntnisspiel zwischen Gefühl und Gedanke, Bild und Begriff, Phantasie und Verstand, Einbildungskraft und Urteilskraft. Die ältesten Aphorismen waren einzelne Lehrsätze, die jüngeren sind doktrinäre Feinde von Doktrinen. Bis heute doktern sie an uns herum.




Charaktere


Aphorismen Zur Volks Und Naseweisheit
Author: Theophrastus
Publisher:
ISBN:
Size: 68.91 MB
Format: PDF, Kindle
View: 515
Get Books




Aphorismen Zur Volks- und Naseweisheit
Language: de
Pages: 150
Authors: Rolf Friedrich Schuett
Categories:
Type: BOOK - Published: 2013 - Publisher: BoD – Books on Demand
"Sprachkurze gibt Denkweite." (Jean Paul) Der isolierbar kontextfreie Aphorismus ist weithin heruntergekommen zu feuilletonistisch windiger Witzelei oder seichtem Gesinnungsspruch und sollte doch endlich rehabilitiert werden als philosophischer Gehalt in literarischer Gestalt, als Erkenntnisspiel zwischen Bild und Begriff, zwischen Gefuhl und Gedanke, zwischen rationaler Einbildungskraft und asthetischer Urteilskraft. "Was der Laie
Quanten, Quarks und Strings im Kopf
Language: de
Pages: 120
Authors: Rolf Friedrich Schuett
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 2017-10-20 - Publisher: BoD – Books on Demand
Karl Marx : "Jeder Mensch und jedes Buch lässt sich auf drei Seiten zusammenfassen, und diese drei Seiten lassen sich auf drei Zeilen reduzieren." Und diese drei Zeilen auf einen Aphorismus. Der kurze Aphorismus ist eine hierzulande immer noch zu kurz kommende Literaturgattung. Er ist leider heruntergekommen zu lustiger Blödelei
Gesundheit und Erziehung
Language: de
Pages: 238
Authors: Georg Sticker
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 1900 - Publisher: de Gruyter
Books about Gesundheit und Erziehung
Charaktere
Language: de
Pages:
Authors: Theophrastus
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 1810 - Publisher:
Books about Charaktere
Georg Wilhelm Friedrich Hegel's Werke
Language: de
Pages:
Authors: Georg Wilhelm Friedrich Hegel
Categories: Philosophy
Type: BOOK - Published: 1835 - Publisher:
Books about Georg Wilhelm Friedrich Hegel's Werke